Lebendige Gemeinde > Ökumene

Ökumene

Ökumene lebt überall dort, wo sich Menschen aus dem Geiste Jesu heraus und im Bewusstsein ihres aus der Taufe erwachsenen gemeinsamen Auftrages aufmachen, um miteinander Zeugnis für die Kraft des christlichen Glaubens zu geben. Die Orte und Wege ökumenischer Zusammenarbeit sind vielfältig, der Auftrag ist stets derselbe: "So sollen auch sie eins sein, damit die Welt glaubt" (Joh 17,21). 

Abwechselnd in den Kirchen Gustav-Adolf und Verklärung Christi gestalten wir regelmäßig ökumenische Andachten.

In Verklärung Christi findet im Juli die ökumenische "VC-Nacht" mit zahlreichen thematischen Angeboten statt.

Für den Herbst 2022 planen wir erstmalig einen gemeinsamen ökumenischen Kinder-Bibeltag.

Ein gemeinsamer ökumenischer Friedensweg schließt das Jahr traditionell im November ab. Der Weg führt durch den Stadtteil Ramersdorf mit Wegstationen und Andachten in den Kirchen Gustav-Adolf, St. Maria Ramersdorf und Verklärung Christi.

Ökumeneteam

Das Ökumeneteam setzt sich zusammen aus Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarreien Verklärung Christi und Gustav-Adolf.

Termine

Ökumenische Andacht         
Mittwoch, 25. Mai 2022 um 19:00 Uhr in Verklärung Christi

Ökumenische VC-Nacht       
Freitag, 8. Juli 2022

Ökumenischer Friedensweg   
Dienstag, 15. November 2022